No Make-up Look mit Glossier, Bobbi Brown, MAC & Colourpop

0
413

Für meine tägliche Make-up Routine habe ich mich für den No Make-up Look oder auch Nude Look entschieden: ein dezentes Make-up Look für den Alltag, das sehr natürlich auswirkt! Aber bevor ich an meinen Pinsel und Beautyblender wage, kommt als erste mein Pflegeritual. Für die Gesichtreinigung benutze ich Kiehl’s Rare Earth Purifying Cleanser – mein täglicher Begleiter für meine Mischhaut. Danach trage ich noch etwas Primer Murad Invisiblur Perfecting auf mein Gesicht, der meine Haut umschmeichelt und ein samtiges Finish verleiht. Freuchtigkeitcreme trage ich nicht im Sommer, da meine Haut dazu neigt fettig zu werden.

Murad Invisiblur Perfecting Shield LSF30 (30ml)

Make-up Produkte für eine No Make-up Look

1. Grundierung: Glossier Perfecting Skin Tint

Die Grundierung spielt eine große Role in einer No Make-up Look, denn eine ebenmäßige Haut ist für mich das optimale. Für die Foundation habe  ich mir dür den Glossier Perfecting Skin Tint entschieden. Glossier ist eine dünnflüssige leicht deckende Foundation, die die Haut optisch verfeinert und ausgleicht, sie jedoch noch durchscheinen lässt. Einfach perfekt für den No Makeup Look! Mit der Glossier Foundation erzielt man ein sehr natürliches Finisch. Der Glossier Perfecting Skin Tint kommt in 5 Nuancen (Light, Medium, Dark, Deep und Rich). Ich habe mich für die Nuance Rich entschieden.

Glossier Perfecting Skin Tint

2. Augen: Bobbi Brown Eye Opening Mascara

Für den No Makeup Look sollte man die Augen auch natürlich betonnen. Bobbi Brown Eye Opening Mascara hat eine große Bürste und verleiht einen augenöffnende Effekt.

3. Augen: MAC Pro Longwear Waterproof Brow

Dieses Augenbrauengel definiert und formt die Augenbrauen für eine natürlich dezente Look. Perfekt! 🙂 Der MAC Pro Longwear Augenbrauengel hält lange, sieht sehr natürlich aus.

4. Wangen: Bobbi Brown Pot Rouge For Lips And Cheeks

Für eine frischen und strahlenden Look auf meine Wagen ist der Bobbi Brown Pot Rouge das passende Blush! Das Pot Rouge habe ich in der Farbe Milk Chocolate ausgewählt – ein braunstichiges Nude Creme-Rouge für eine nartürliche Look.  Der Bobbi Brown Pot Rouge gibt es in 8 Nuancen und ist sowhohl für die Wagen als auch die Lippen.

5. Das Finish: Colourpop Highlighter Butterfly Beach

At least benutze nach Lust und Laune den Colourpop Highlighter für einen kleinen Glow-Effekt.

Tragt ihr gerne ein solch Minimales Makeup? Welche Produkte benutzt ihr am liebsten? Ich freue mich auf eure Kommentare.

Bildquelle: Glossier, Douglas

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here